7. Programmpunkt auf der NEW Bühne: Ök Gottesdienst

SONNTAG AUF DEM EINESTADTFEST  Einladung zum Ök. Gottesdienst beim „EineStadt-Fest“ am 20. August 2017.
Seit fünfzehn Jahren gibt es im August das schöne „Eine-Stadt-Fest“ auf der Verbindungsachse Brucknerallee – Richard-Wagner-Straße. In diesem Jahr findet es vom 18. bis 20. August statt. Es erinnert auf dieser gründerzeitlichen Prachtstraße daran, dass die beiden ehemals selbstständigen Städte Mönchengladbach und Rheydt mit ihren unterschiedlichen Mentalitäten und stadtgeschichtlichen Traditionen seit 1975 zu etwas Neuem zusammen gewachsen sind – ein Prozess, der zum Teil immer noch andauert.

Die Veranstalter legen dabei auch großen Wert auf Beteiligung der Kirchen. So feiern wir in der Trägerschaft der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) am 20. August um 12.00 Uhr nun schon zum achten Mal einen Ökumenischen Freiluftgottesdienst in der Nähe der Hochschule Niederrhein sozusagen auf der ehemaligen Stadtgrenze an der verlängerten Breitestraße.

Das diesjährige Motto lautet: „Hier steh ich nun…“ Es geht um den aufrechten Gang der Christen. Der Gottesdienst wird gehalten von  den Pfarrern Olaf Nöller und Stephan Dedring (Ev. Kirchengemeinde Rheydt), Lothar Steinhauer (Pfarrgemeinde Herz-Jesu Pongs) und anderen. Es singt wieder die „Stimm Bänd“ unter der Leitung von Walter Meister. Eine herzliche Einladung – bei hoffentlich schönem Wetter – diesen Gottesdienst unter freiem Himmel zu feiern!
So Pfarrer Olaf Nöller vom Vorstand der ACK

Bald geht es los -
Das EineStadt-Fest freut sich auf die tolle Zusammenarbeit.
Das EineStadt-Fest vom 18. August bis zum 20. August 2017.
Weitere Neuigkeiten vom EineStadt-Fest findet man auch hier:
www.einestadtfest.de oder bei
www.facebook.de/einestadtfest oder bei
www.instagram.de/einestadtfest

Zurück